Songtext zu Kinder im Geiste


Halt dich fest an meiner Hand
Ein Zauber durchwirkt dieses Land
Jeden der im Geiste Kind
Der Jahre Last vom Körper nimmt
Ein Königreich in unsrem Sinn
Ich König, du die Königin
Wir fühlen uns wie Neugebohr'n
Ham' uns're Unschuld längst verlorn'

Wir sind Kinder Kinder im Geiste
Die Welt soll unser Spielplatz sein
Kinder Kinder im Geiste
Wir leben in den Tag so in den Tag hinein

Dann wollen wir uns ein Luftschloss bauen
Vom Turme aus dem Fenster schauen
Ein Himmelbett wird modelliert
Und schonmal der Kamin geschürt
Wir spielen Räuber und Gendarm
Böser Wolf und Unschuldslamm
Vampir im blassen Vollmondschein
Und dann lass mich dein Sklave sein

Wir sind Kinder Kinder im Geiste
Die Welt soll unser Spielplatz sein
Kinder Kinder im Geiste
Wir leben in den Tag so in den Tag hinein
Für etwas Leichtigkeit
Ein Königreich
Wir sind Kinder im Geiste
Doch Sünder Sünder im Fleisch

Doch wird das kalte Morgengrauen
Jäh beenden unsern Traum
Wir spüren schon alle Last der Welt
Wie Atlas einst das Himmelszelt
Drum wahr ich mir mein Kinde Lachen
Weitermachen weitermachen
Das Leben ist kein Freudenhaus
Doch wir machen das Beste draus

Wir sind Kinder Kinder im Geiste
Die Welt soll unser Spielplatz sein
Kinder Kinder im Geiste
Wir leben in den Tag hinein

Kinder Kinder im Geiste
Denn wir sind Kinder im Geiste
Für etwas Leichtigkeit
Ein Königreich
Wir sind Kinder im Geiste
Doch Sünder im Fleisch


Feuerschwanz - Kinder im Geiste Songtext

zu Kinder im Geiste von Feuerschwanz - Kinder im Geiste Lyrics Feuerschwanz - Kinder im Geiste Text Feuerschwanz - Kinder im Geiste Liedtext
Musik-Video-Miniaturansicht zu Kinder im Geiste Songtext von Feuerschwanz

Video zum Kinder im Geiste


Kinder im Geiste Songtext von Feuerschwanz